Spieltermine

Mi, 25.04.18 18:15 Uhr - 20:00 Uhr
7. ST/ U19: FC Germania Ruppertshütten (A)
Mi, 25.04.18 18:30 Uhr - 20:15 Uhr
8. ST / AK: TSV Karlburg III (H)
Fr, 27.04.18 18:15 Uhr - 20:00 Uhr
16. ST / KL: TSV Lohr (H)
Sa, 28.04.18 11:00 Uhr - 12:15 Uhr
16. ST / U13: SV Veitshöchheim (H)
Sa, 28.04.18 13:00 Uhr - 14:25 Uhr
16. ST / U15(2): JFG Fränkische Platte (H)
Sa, 28.04.18 14:00 Uhr - 15:45 Uhr
20. ST / U19: TSV Erlabrunn (H)

22.04.2018 | Beim Nachholspiel in Seifriedsburg hatten die FV-Fans einen relativ entspannten Abend. Die FV war von Beginn an dominant, tat sich aber zunächst noch schwer mit dem Kreieren von Chancen. Von den Gästen ging nur wenig Gefahr aus. Im zweiten Abschnitt setzte sich die spielerische Überlegenheit der Heimelf immer mehr durch, so dass das Ergebnis in die Höhe geschraubt werden konnte. weiterlesen

20.04.2018 | Beim Nachholspiel in Seifriedsburg hatten die FV-Fans einen relativ entspannten Abend. Die FV war von Beginn an dominant, tat sich aber zunächst noch schwer mit dem Kreieren von Chancen. Von den Gästen ging nur wenig Gefahr aus. Im zweiten Abschnitt setzte sich die spielerische Überlegenheit der Heimelf immer mehr durch, so dass das Ergebnis in die Höhe geschraubt werden konnte. weiterlesen

15.04.2018 | Die FVGS hat den Schwung aus dem Heimsieg gegen Esselbach mitgenommen und beim direkten Konkurrenten in Karlburg gewonnen. Dabei war das Spiel deutlicher als es das Ergebnis ausdrückt. Beim ersten Tor lieferte der TSV mit einem krassen Abspielfehler noch Schützenhilfe. Die weiteren Treffer entsprangen schönen Kombination. Dreimal servierte Artur Jurkin, dreimal netzte Mjalov ein, der seine Treffsicherheit wiedergefunden hat. weiterlesen

07.04.2018 | Mit 5:0 schlug die FVGS die chancenlosen Gäste und beendete damit die Mini-Serie von zwei Niederlagen. Lange Zeit war das Spiel aber nicht so deutlich, wie das Ergebnis glauben macht. Erst mit dem 2:0 durch den Kapitän brachten in Gemünden die Dämme und die Sturmreihe schoss den klaren Sieg heraus. Auch Spielertrainer Jens Fromm durfte sich in die Torschützenliste eintragen. Es war seine Torpremiere. weiterlesen

31.03.2018 | Dem Debakel gegen Partenstein ließ die FVGS eine starke Leistung in Retzbach folgen. Im ersten Abschnitt war man das bessere Team und kam auch zu guten Chancen, die Torwart Mehler vereitelte. Kurz vor der Pause gelang dann dem Favoriten der Führungstreffer. Dieser führte dazu, dass Retzbach die zweite Hälte dominierte und erhöhen konnte. Immerhin gelang Tim Strohmenger noch der verdiente Ehrentreffer, mehr allerdings nicht. weiterlesen

25.03.2018 | Nach dem phasenweise starken Heimsieg gegen den FV Helmstadt lieferte die FVGS eine von Anfang bis Ende verkorkste Partie ab und verlor nicht unverdient gegen das Tabellenschlusslicht. Es mangelte an Präzision, Laufbereitschaft, Leidenschaft und Konzentration. Nach dem Ausgleich keimte die Hoffnung, die durch das schnelle 1:2 wieder zerstört wurde. weiterlesen

11.03.2018 | Das neue Jahr begann für die FVGS mit einem klaren Heimsieg gegen einen direkten Konkurrenten. Der Heimelf gelang dadurch die Revanche für die bittere 0:5-Packung aus dem Hinspiel. Beim Debüt von Spielertrainer Jens Fromm ging man schnell in Führung, musste dann aber eine anhaltende, mäßige Phase durchmachen, ehe Youngster Jurkin die Entscheidung herbeiführte. weiterlesen

27.02.2018 | Auf dem schwer zu bespielenden Trainingsplatz in Gemünden deklassierte die FVGS das Schlusslicht der Kreisliga Rhön mit 7:1 und hätte wohl zweistellig gewonnen, wenn man zur Pause nicht einige Gänge zurückgeschaltet und einige Wechsel vorgenommen hätte. weiterlesen

03.02.2018 | Im zweiten Testspiel des Jahres hat die FV bei Landesligist TG Höchberg einen blendenden Eindruck hinterlassen und dem Favoriten ein 1:1 abgetrotzt. Nach der Pausenführung für die Gäste erhöhte Höchberg den Druck und kam verdient zum Ausgleich. Im Anschluss wehrte sich die FV aber tapfer und hielt dank starker Defensivleistung das Remis. weiterlesen

27.01.2018 | Das erste Testspiel des Jahres fand auf dem Waldsportplatz in Gauaschach statt. Bei schwierigen Bedingungen neutralisierten sich beide Teams weitestgehend. Eine Unachtsamkeit nach der Pause brachte die Niederlage. Selbst vergab man vorne einige gute Schusschancen, weil etwas die Genauigkeit fehlte. weiterlesen

 

19.11.2017 | In Marktheidenfeld zeigte sich die launische FVGS mal wieder von seiner Schokoladenseiten und vermöbelte den TVM mit 5:0. Vor allem Kapitän Strohmenger fand seine Treffsicherheit wieder. Nach seinem Tor gegen Hettstadt schenkte er nun der Kafara-Elf drei Buden ein. Die weiteren Treffer erzielten Joker Jan Vogt nach einer Stunde und Artur Jurkin per Elfmeter nur eine Minute später. In der Schlussphase konnten Kräfte geschont werden. weiterlesen

05.11.2017 | 1:5 - klare Verhältnisse also in Gemünden. Von wegen! Die FV war über weiter Strecken mindestens ebenbürtig und hatte phasenweise sogar die klar besseren Chancen. Doch die Gäste waren abgebrüht und zeigten der Heimelf, wie man effektiv Fußball spielt. Die lange Unterzahl tat ihr übriges, so dass man in der Schlussphase deutlich zu hoch verlor. weiterlesen

31.10.2017 | Gegen eine sehr gut organisierten TSV Karlburg II biss sich die FVGS beim Nachholspiel die Zähne aus. In einer chancenlosen ersten Halbzeit kassierte die FV nach einer Fehlerkette das 0:1 durch Max Köhler und lief dem Rückstand vergeblich hinterher. Das Offensivspiel klappte überhaupt nicht. Dennoch hatten Florian Buki und vor allem Sebastian Kleespies den Ausgleich auf dem Fuß. Ansonsten aber kam die FV vorne nicht zur Geltung. Kaum ein Spielzug gelang, so dass man die Niederlage am Ende fast klaglos hinnehmen musste. weiterlesen

29.10.2017 | Die FV lieferte eine schwache erste Hälfte ab und lag nach einer halben Stunde mit 0:2 zurück, wobei Mjalov zwischenzeitlich einen Elfmeter verschossen hatte. Doch Moral bewiesen die Jungs in jedem Fall. Weickert brachte die FV noch vor der Pause heran. Lukas Lutz glich kurz nach dem Wechsel aus. Danach aber traf keine der beiden Mannschaften ein weiteres Mal, auch weil man sich zu sehr in Nickeligkeiten verstrickte. weiterlesen

22.10.2017 | Die FV legte wie schon am vergangenen Wochenende eine furiose erste Halbzeit hin, in der einmal mehr Artur Jurkin offensiv überragte. Zur Pause hin leistete sich die Legedza-Elf aber eine Schwächephase und ließ zwei Treffer des Gegners zu. Die mahnenden Worte des Trainers zeigten Wirkung. Die FV übernahm nach dem Wechsel wieder das Kommando und erhöhte das Ergebnis Schritt für Schritt, das bei konsequenter Verwertung der Chancen noch höher hätte ausfallen können. weiterlesen

"VIELE SCHAFFEN MEHR" - Jetzt Unterstützen!

Der SVS möchte 2 Spieler- und Betreuerkabinen direkt am Spielfeldrand beschaffen. Ziel ist es, an unserem Sportgelände in Seifriedsburg für unsere über 50 aktiven Herrenspieler und 160 Jugendspieler/innen eine attraktivere und aktuellere Rahmenbedingung bei Wind und Wetter zu schaffen. Um dies zu realisieren, starten wir das Crowdfunding Programm - „VIELE SCHAFFEN MEHR“ gemeinsam mit der Raiffeisenbank Main-Spessart eG.

https://raiba-msp.viele-schaffen-mehr.de/spieler-und-betreuerkabine-svs?

Jahreshauptversammlung der FVGS

11.05., 20.30 Uhr

Download Tagesordnung

FV Aktuell

Das elfte Heft der Saison ist da !!!

Kreisliga-Tabelle

    Sp. Diff. Pkt.
 1.  Hettstadt 22 41 60
 2.  Maidbronn 22 38 52
3.  Retzbach 21 77 51
4.  Helmstadt 24 16 38
5.  Karlburg 2 23 -2 36
6.  FVGS 22 23 35
 7.  Lohr 20 10 31
 8.  Birkenfeld 22 0 30
 9.  Altfeld 23 -23 26
10.  Steinfeld 22 -21 25
11.  Esselbach 21 -8 24
12.  Retzstadt 23 -27 20
13.  Erlenbach 23 -36 16
14.  M'heidenfeld 22 -42 16
15.  Partenstein 22 -46 11

 

FV-Torschützen

    Tore
1.  Markus Mjalov
16
2.  Artur Jurkin
13
3.  Tim Strohmenger
12
4.  Jens Rosenkranz
3
   Jan Vogt
3
6.  Lukas Lutz
2
   Timo Weickert
2
   Christian Stich 2
8.  Florian Buki
1
   Jens Fromm 1
   Sebastian Kleespies
1
   Philip Legedza
1