Spieltermine

Keine Termine

19.11.2017 | In Marktheidenfeld zeigte sich die launische FVGS mal wieder von seiner Schokoladenseiten und vermöbelte den TVM mit 5:0. Vor allem Kapitän Strohmenger fand seine Treffsicherheit wieder. Nach seinem Tor gegen Hettstadt schenkte er nun der Kafara-Elf drei Buden ein. Die weiteren Treffer erzielten Joker Jan Vogt nach einer Stunde und Artur Jurkin per Elfmeter nur eine Minute später. In der Schlussphase konnten Kräfte geschont werden. weiterlesen

05.11.2017 | 1:5 - klare Verhältnisse also in Gemünden. Von wegen! Die FV war über weiter Strecken mindestens ebenbürtig und hatte phasenweise sogar die klar besseren Chancen. Doch die Gäste waren abgebrüht und zeigten der Heimelf, wie man effektiv Fußball spielt. Die lange Unterzahl tat ihr übriges, so dass man in der Schlussphase deutlich zu hoch verlor. weiterlesen

31.10.2017 | Gegen eine sehr gut organisierten TSV Karlburg II biss sich die FVGS beim Nachholspiel die Zähne aus. In einer chancenlosen ersten Halbzeit kassierte die FV nach einer Fehlerkette das 0:1 durch Max Köhler und lief dem Rückstand vergeblich hinterher. Das Offensivspiel klappte überhaupt nicht. Dennoch hatten Florian Buki und vor allem Sebastian Kleespies den Ausgleich auf dem Fuß. Ansonsten aber kam die FV vorne nicht zur Geltung. Kaum ein Spielzug gelang, so dass man die Niederlage am Ende fast klaglos hinnehmen musste. weiterlesen

29.10.2017 | Die FV lieferte eine schwache erste Hälfte ab und lag nach einer halben Stunde mit 0:2 zurück, wobei Mjalov zwischenzeitlich einen Elfmeter verschossen hatte. Doch Moral bewiesen die Jungs in jedem Fall. Weickert brachte die FV noch vor der Pause heran. Lukas Lutz glich kurz nach dem Wechsel aus. Danach aber traf keine der beiden Mannschaften ein weiteres Mal, auch weil man sich zu sehr in Nickeligkeiten verstrickte. weiterlesen

22.10.2017 | Die FV legte wie schon am vergangenen Wochenende eine furiose erste Halbzeit hin, in der einmal mehr Artur Jurkin offensiv überragte. Zur Pause hin leistete sich die Legedza-Elf aber eine Schwächephase und ließ zwei Treffer des Gegners zu. Die mahnenden Worte des Trainers zeigten Wirkung. Die FV übernahm nach dem Wechsel wieder das Kommando und erhöhte das Ergebnis Schritt für Schritt, das bei konsequenter Verwertung der Chancen noch höher hätte ausfallen können. weiterlesen

15.10.2017 | Die Legedza-Elf spielte eine Halbzeit wie aus einem Guss. Die Birkenfeld wurden teilweise schwindelig gespielt und waren mit dem 0:2-Pausenrückstand mehr als gut bedient. Da es die FV verpasste, das Spiel schon im ersten Durchgang zu entscheiden, blieb das Spiel relativ offen. Der SVB wurde zwar stärker, hatte aber kaum Chancen. weiterlesen

07.10.2017 | Am 11. Spieltag musste die FV eine erneute Niederlage hinnehmen. Es war die dritte in Folge für die Elf von Thorsten Legedza. Beim klaren Favoriten Maidbronn/Gramschatz hatte man aber sogar die Hand am Dreier, musste aber in der Schlussphase die Segel streichen. Leider zudem völlig vermeidbar, weil man einen Foulelfmeter produzierte und dem Siegtortschützen den Ball in den Fuß spielte. weiterlesen

30.09.2017 | In Steinmark kassierte die FVGS die zweite Niederlage in Serie. Beim Aufsteiger um Spielertrainer Zajo Desic verlor die Legedza-Elf mit 1:3. Wie schon gegen Retzbach begann man schlafmützig und lag schon nach einer Viertelstunde zurück. Artur Jurkin konnte den zwischenzeitlichen 0:2-Rückstand noch vor der Pause verkürzen. Nach dem Wechsel drängte die FV auf den Ausgleich, kassierte aber den Konter zum 1:3, womit die Niederlage besiegelt war.

24.09.2017 | Die favorisierten Gäste aus Retzbach wurden ihrer Rolle vollauf gerecht. Die FVGS hatte dem Tempo der Gäste vor allem in der ersten Hälfte kaum etwas entgegenzusetzen. Über die Flügel hebelten die TSVler die Legedza-Elf immer wieder aus und kamen gefährlich vor das Tor von Florian Herbert. Erst nach dem 0:2 ging die FV-Elf entschlossener zu Werke. Ein Treffer wollte aber nicht gelingen. weiterlesen

17.09.2017 | Am Ende fiel der erwartete Sieg beim Tabellenletzten TSV Partenstein doch noch "standesgemäß" aus. Denn die FVGS hatte sich lange Zeit - besonders in Hälfte eins - schwer getan mit dem Toreschießen. Der TSV stellte eine vielbeinige Abwehr. Zudem verschoss man einen Foulelfmeter. weiterlesen

03.09.2017 | Die Befürchtungen schienen sich zu bewahrheiten. Die FVGS konnte den Ausfall von Zügner, Buki, Mjalov und Jurkin nicht auffangen und ging in Helmstadt sang- und klanglos unter. Ein Eigentor leitete die Niederlage ein, in dessen Folge sich Helmstadt in einen Torrausch spielte und der FVGS keine Chance ließ. Die Legedza-Elf ließ fast alles vermissen. weiterlesen

27.08.2017 | Viele Punkte hatte man in den 18 Duellen gegen Altfeld zuvor nicht. Angstgegner Altfeld wurde dieses Mal aber gnadenlos überrollt. Nach guter Anfangsphase der Gäste ging die Legedza-Elf in Führung und baute den Vorsprung noch vor der Pause aus. Nach dem vierten Treffer gab der SVA auf und ließ sich "abschlachten". weiterlesen

 

20.08.2017 | Auch das zweite Auswärtsspiel der Saison konnte die FVGS für sich entscheiden. Wie schon in Lohr blieb man auch in Erlenbach ohne Gegentor und siegte am Ende mit 2:0. Wieder hielt Florian Herbert einen Elfmeter. Auf der Gegenseite behielt Routinier Stich die Nerven. Damit kehrt die FV in die Erfolgsspur zurück. weiterlesen

 

13.08.2017 | Auch in Gemünden und Seifriedsburg wachsen die Bäume nicht in den Himmel. Zwar sah es zunächst nach dem gewohnten Spielverlauf aus, doch der TVM zeigte sich als bissiger Gegner, der der Heimelf alles abverlangte und verdient einen Punkt aus Gemünden mitnahm. Vielleicht ein Dämpfer zu rechten Zeit. weiterlesen

 

06.08.2017 | Coach Legedza wusste schon im Vornherein, dass das Spiel ein ganz anderes würde, als der Testspiel-Kantersieg. Doch die Lohrer Überlegenheit im ersten Abschnitt kam schon überraschend. Mit sehr viel Dusel ging die FV mit 0:0 in die Halbzeit und zeigte sich danach kaltschnäuzig im Abschluss. weiterlesen

 

Kirsch-Cup 2018

FV Aktuell

Das siebte Heft der Saison ist da !!!

Kreisliga-Tabelle

    Sp. Diff. Pkt.
 1.  Hettstadt 15 33 45
 2.  Retzbach 15 61 40
3.  Maidbronn 13 26 35
4.  FVGS 15 13 23
5.  Helmstadt 15 11 23
6.  Karlburg II 15 -7 22
 7.  Esselbach 15 2 20
 8.  Lohr 15 2 20
 9.  Altfeld 15 -13 19
10.  Birkenfeld 15 -7 18
11.  Steinfeld 16 -15 17
12.  Retzstadt 16 -30 13
13.  Erlenbach 14 -17 12
14.  M'heidenfeld 15 -26 9
15.  Partenstein 13 -33 3

 

FV-Torschützen

    Tore
1.  Artur Jurkin
9
   Markus Mjalov
9
3.  Tim Strohmenger
7
4.  Jens Rosenkranz
3
   Jan Vogt
3
6.  Lukas Lutz
2
   Timo Weickert
2
8.  Florian Buki
1
   Sebastian Kleespies
1
   Christian Stich
1